Ein Fall für zwei: Tödliche Story Kriminalfilm - Deutschland 2010

Mark Delamotte (Mark Kuhn), ein berüchtigter Frankfurter Paparazzo, ist getötet worden. Eine ganze Reihe angesehener Persönlichkeiten hätte aufgrund veröffentlichter Skandalgeschichten ein Motiv gehabt, ihn zu töten. Doch der Verdacht fällt auf den Eishockey-Profi Simon Beck (Christian Oliver), der kurz vor dem Mord eine heftige Auseinandersetzung mit Delamotte hatte. Lessing, der von Becks Vereinsboss mit dessen Verteidigung beauftragt wird, kommt schnell dahinter, dass Beck, seine Schwester (Kathrin Kühnel) und sein ganzes berufliches Umfeld offensichtlich etwas verschweigen. Worum ging es beim Streit, den Beck mit Delamotte hatte? Wirklich nur darum, dass der Paparazzo zu aufdringlich war und der Eishockey-Star sich belästigt fühlte? Dank seines detektivischen Spürsinns deckt Matula ein einträgliches und kriminelles Nebengeschäft zwischen Delamotte und einem Börsenmakler auf. Hat Delamotte versucht, auch mit Simon Beck kriminelle Geschäfte zu machen? Schließlich findet Matula die Kopie des Fotos, für das der Paparazzo sterben musste. Als Lessing seinen Mandanten damit konfrontiert, nimmt der Fall einen verhängnisvollen Lauf...
b529x330.jpg
čžčřč.jpg
rzrrrr.jpg
rzrtz.jpg
řřřřř.jpg
řřýřř.jpg
žččřčř.jpg
Name
Email
Comment
Or visit this link or this one